Bildquelle: Harald Reiss  / pixelio.de

Das Jugendbüro bietet in Zusammenarbeit mit dem Bildungswerk des Deutschen Roten Kreuzes ein Seminar in "Erster Hilfe", speziell auf die Anforderungen von aktiven in der Jugendarbeit an. Die Inhalte sind entsprechend an Themen und Situationen in Jugendfreizeiten und auch dem Offenen Jugendarbeitsbereich angepasst.
Der Kurs wird offiziell bescheinigt, dient im Rahmen der JuLeiCa-Ausbildung zum Erwerb der notwendigen Bescheinigung für den Bereich der "Erste Hilfe" und kann von Führerscheinbewerber*innen auch für die Beantragung der Fahrerlaubnis verwendet werden.

  • Termin:
    Freitag, 05.01.2018 von 17:30 – 19:30 Uhr
    Samstag, 06.01.2018 von 10:00 - 15:30 Uhr
  • Ort: Schweich, Rotkreuz-Haus
  • Verantwortlich: Dirk Marmann
  • Referent: Daniel Hofmann (DRK)
  • Gebühr: 25,00 Euro

Anmeldung unter www.anmeldung.kijub.net !

Fünf Tage Berlin erleben! Mit unserer Jugendtour könnt ihr Berlin von einer ganz neuen Seite erleben. Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Andreas Steier haben wir einerseits die Möglichkeit einen Blick hinter die Kulissen der “großen Politik” im Bundestag usw. zu werfen, andererseits wollen wir auch Berlin selbst entdecken und Zeit haben, dass ihr Berlin auf “eigene Faust” erleben könnt. Die Jugendtour ist für Jugendliche im Alter von 15-18 Jahren.
In der Teilnehmergebühr enthalten sind An- und Abreise mit der Bahn, Übernachtung und Frühstück im Hotel Meininger Berlin East Side Gallery, alle Eintrittsgelder im offiziellen Programm, sowie das Ticket für U-/S-Bahnen und Busse in Berlin.

Das konkrete Programm wird mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern gemeinsam festgelegt.

  • Jugendtour für junge Erwachsene von 15-20 Jahren
  • Termin: 26.06. – 30.06.2018
  • Ort: Berlin
  • Projektleitung: Dirk Marmann
  • Gebühr: 215,00 Euro p.P.

Weitere Infos gibt es im KiJuB bei Jugendpfleger Dirk Marmann unter 06502 / 5066-460 oder per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Anmeldung ab sofort unter www.anmeldung.kijub.net !

In den Jugendräumen Longuich und Föhren gibt es Veränderungen. Nachdem Alex bereits im März den Longuicher Jugendraum verlassen hat und nun auch Jessi wegen beruflicher Veränderungen zum Monatsende in Föhren aufhört, sind wir sehr froh, dass wir für beide Jugendräume neue Teammitglieder gefunden haben.

Seit 01.10. ist Tamara Pütz im Jugendraum in Longuich unsere neue pädagogische Mitarbeiterin, die mit den Jugendlichen gemeinsam da den Jugendtreff organisiert. Ab 01.11. wird dann unser Team von Marie Schönherr im Jugendtreff in Föhren verstärkt!

Wir freuen uns sehr auf eine gute Zusammenarbeit!!!