MACH ‘WAS! – Dein Dorf, deine Stadt, deine Ideen!

Beim Jugendforum haben alle jungen Leute aus Schweich und Umgebung die Möglichkeit Themen, die für sie wichtig sind anzugehen. 2017 stehen dazu 6.000 Euro zur Verfügung, mit denen das Jugendforum selbstständig eigene Projekte umsetzen kann. Es lohnt sich also auf jeden Fall! Mitmachen kann jeder ab 14 Jahre, der Lust dazu hat! Das nächste Treffen findet am Montag, 13.02.2017 um 18:00 Uhr im Jugendbüro, Altes Weinhaus, Brückenstraße 46 in Schweich statt. Infos gibt es auch bei Facebook www.facebook.com/JugendforumSchweich oder im Jugendbüro der Verbandsgemeinde Schweich unter 06502 / 5066-450.

Fünf Tage Berlin erleben! Mit unserer Jugendtour könnt ihr Berlin von einer ganz neuen Seite erleben. Auf Einladung der Bundestagsabgeordneten Katrin Werner haben wir einerseits die Möglichkeit einen Blick hinter die Kulissen der “großen Politik” im Bundestag oder auch dem Innenministerium zu werfen, andererseits wollen wir auch Berlin selbst entdecken und Zeit haben, dass ihr Berlin auf “eigene Faust” erleben könnt. Die Jugendtour ist für Jugendliche im Alter von 15-18 Jahren und kostet 215,00 Euro.
Im Preis enthalten sind An- und Abreise mit der Bahn, Übernachtung und Frühstück im Jugendhotel Berlincitiy, alle Eintrittsgelder im offiziellen Programm, sowie das Ticket für U-/S-Bahnen und Busse in Berlin.

Das konkrete Programm wird mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern gemeinsam festgelegt.

  • Jugendtour für junge Erwachsene von 15 – 18 Jahren
  • Termin: 02.07. – 06.07.2017
  • Ort: Berlin
  • Projektleitung: Dirk Marmann
  • Preis: 215,00 Euro p.P.

Weitere Infos gibt es im KiJuB bei Jugendpfleger Dirk Marmann unter 06502 / 5066-460 oder per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Anmeldung ab sofort unter www.anmeldung.kijub.net !

Adventsfenster des KiJuB vom 6. Dezember 2016

Wir möchten uns bei allen, die unsere unsere Arbeit auch 2016 wieder unterstützt haben, von ganzem Herzen bedanken! Nur mit eurer Hilfe können wir für Kinder und Jugendliche in der VG Schweich so viele tolle Angebote machen.

Wir freuen uns schon auf die vielen schönen Momente, die das neue Jahr uns sicherlich mit euch bringen wird! 2017 ist das KiJuB erneut mit großen ganzen Menge an Freizeiten, Projekten, ... am Start. Gerne könnt ihr uns aber auch noch eure Ideen und Wünsche zukommen lassen.

Ab dem 10. Januar 2017 sind wir wieder für euch da!

Bis dahin wünschen wir euch allen eine schöne Weihnachtszeit und alles erdenklich Gute für das Jahr 2017!

Eurer KiJuB-Team!

 

Wir haben für euch auch 2017 wieder eine ganze Menge toller Ferienangebote in der Vorbereitung!

Ab 8. Januar 2017 könnt ihr euch für eure Ferienangebote bei uns anmelden. Infos zu den einzelnen Freizeiten findet ihr in Kürze unter www.ferien.kijub.net !

Du hast schon immer Spaß daran gehabt dich sozial im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit zu engagieren und möchtest für ein Jahr mal die Arbeit näher kennenlernen?

Oder ist die Schule zu Ende und du willst dich beruflich orientieren, um ein vielfälltiges und spannendes Arbeitsfeld zu erkunden?

 

Warum dann nicht im Rahmen eines "Freiwilligen sozialen Jahres" (FSJ) im Kinder- und Jugendbüro der Verbandsgemeinde Schweich?
Bei uns findest du eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten, kreativen Team!

 

Das Kinder- und Jugendbüro (KiJuB) ist eine Einrichtung der Verbandsgemeinde Schweich an der Römischen Weinstraße und ein öffentlicher Träger der Jugendhilfe im Landkreis Trier-Saarburg mit dem Schwerpunkt der außerschulischen Kinder- und Jugendarbeit.

Neben der Unterstützung der Begleitung von offenen Jugendtreffs in den 19 Ortsgemeinden, gehören die Organisation von Jugendevents,  Spielaktionen mit dem Spielmobil und von Ferienfreizeiten zu den Hauptaufgaben im Rahmen eines FSJ oder BfD im KiJuB. Darüber hinaus gehört auch die Mithilfe bei der Betreuung von Flüchtlingen in der Verbandsgemeinde Schweich (Einkaufs- / Fahrdienste) zum Aufgabengebiet.

Bei uns erlebst du soziales Engagement mit einer professionellen Begleitung durch das Team des KiJuB. Im Rahmen von Bildungstagen kannst du dich mit anderen Freiwilligen der "Sozialen Lerndienste" über deine Efahrungen austauschen und dich fort- und weiterbilden. Das alles wird dir bei der beruflichen Orientierung Sicherheit geben, ob ein Job im Bereich der Sozialen Arbeit für dich das Richtige ist.

Für dein Engagement bekommst bei uns ein monatliches Taschengeld, Sozialversicherungsbeiträge werden übernommen und auch der Kindergeldanspruch bleibt während dieser Zeit erhalten.

Solltest du weitere Fragen haben, kannst du dich gerne an das KiJuB unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon an 06502 / 5066-450 wenden. Als Partner der "Sozialen Lerndienste" gibt dir auch die Internetseite www.soziale-lerndienste.de eine gute Übersicht, was dich in einem FSJ oder BfD bei uns erwartet.

Deine aussagekräftige Bewerbung mit allen Unterlagen kannst du ebenfalls an das

Kinder- und Jugendbüro der VG Schweich
-Leitung-
Brückenstraße 46
54338 Schweich

oder auch per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

richten.

Als Voraussetzung für ein FSJ / BfD bei uns erwarten wir:

  • Interesse an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, bzw. für das Arbeitsfeld der Sozialen Arbeit
  • Bereitschaft zu bedarfsgerechter und flexibler Gestaltung der Arbeitszeiten (auch abends und an den Wochenenden)
  • Mindestalter 18 Jahre
  • nach Möglichkeit Führerscheinklasse B

Wir freuen uns auf dich!